Bibelgespräche zur Apostelgeschichte - das Abenteuer geht weiter!

Römerstein
Bildrechte: Lorenz

Die Corona-Regelungen haben uns zur Pause gezwungen: Nun wollen wir – mit Hygienekonzept – eine Neuauflage unserer Bibelgesprächsreihe zur Apostelgeschichte versuchen und dort ansetzen, wo wir im März 2020 aufgehört haben. Auf einmal klingt manches gewiss ganz neu…

Wie kein anderes Geschichtswerk der Antike schildert die Apostelgeschichte des Lukas den Weg von den Berichten nach der Auferstehung Jesu zur Entwicklung der Kirche und ihre beginnende Institutionalisierung.

Bis Ende Juli 2020 widmen wir uns wieder in sieben Abenden dem Weg der Christen in die Welt. Jeweils Dienstag bzw. Montag von 19.00 bis 20.30 Uhr. Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Behörden, finden alle Treffen im Gemeindehaus der Auferstehungskirche, Garmischer Str. 6 statt.

Folgende Termine sind vorgesehen:

Mo 15.06.20 Ausgerechnet Antiochia (Apg 11-12)

Mo 22.06.20 Wo blieb Petrus? (Apg 13)

Di 30.06.20 Das erste Konzil (Apg 14-15)

Di 07.07.20 Auf nach Europa! (Apg 16-17)

Di 14.07.20 Athen und Korinth (Apg 17-18)

Di 21.07.20 Auf Wiedersehen Jerusalem (Apg 19-21)

Di. 28.07.20 Gefangen im Glauben (Apg 21-28)

Die Teilnahme an einzelnen Abenden ist möglich. Wir beginnen immer mit einer Einführung in Vorangegangenes.

Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und Ihre eigene Bibel mit.